Nachhilfe ist sicherlich kein Allheilmittel. Es kommt aus meiner Sicht auch auf die Art der Nachhilfe an. Ich versuche den Kindern einen Ort zu schaffen, an dem sie zum einen Lernstoff erneut hinterfragen, üben und vertiefen können. 

Es soll aber auch eine wiederkehrende Veranstaltung für die Kinder sein, die Spaß macht und die nicht nur einen zweiten Teil der Schule darstellt. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, die Lernleistungen Ihrer Kinder zu stabilisieren. Ich möchte Ihren Kindern helfen, mit den hohen Leistungsanforderungen in der heutigen Schulwelt besser zurecht zu kommen. 

M.E. kann also Nachhilfe sehr sinnvoll sein, wenn sie kindgemäß durchgeführt wird und auch einen Raum schafft, damit positive Erlebnisse zu verbinden. 

Frank Schubert